BV Mainz e.V.

BV Mainz e.V. Bowling Jugend

Wir unterstützen die Bowling Jugend von Anfang an!

Ein großer Fokus des BV Mainz ist die Förderung und Entwicklung der Bowling Jugend. Von ersten Erfahrungen während einer Geburtstagsparty im Bowling Center bis zu dem Einstieg ins Vereinstraining und Einbindung in unserem Ligabetrieb.

Informationen zu der Bowling Jugend im BV Mainz

Wir bestehen zur Zeit aus ca. 14 Jugendlichen und diese verteilen sich auf nachfolgende Altersklassen:

  • A – Jugend – 15-18 Jahre
  • B – Jugend – 10 -14 Jahre
  • C – Jugend –  bis 9 Jahre

Unser Training findet jeden Donnerstag von – 17:00 bis 19:00 Uhr in der FUN FABRIK „Cosmos Bowling“ in Wiesbaden statt.

Die BV Mainz Jugendlichen werden je nach Leistung und Interesse in den verschieden Mannschaften des BV Mainz eingesetzt. Im Abstand von ca. 2-4 Wochen finden immer Sonntags in der Zeit von 10:00 – ca. 16:30 Uhr die Liga-Wettkämpfe statt. Diese Liga beginnt immer im September und endet im März / April des nächsten Jahres. Insgesamt sind es 9 Ligastarts und die Monate Dezember und Januar sind meistens spielfrei.

Wir sind ständig auf der Suche nach Bowling Nachwuchs, deshalb hier noch ein Paar allgemeine Infos

Trainingskosten: Spiel / Bahngebühr sind für Jugendliche vergünstigt. Weitere Informationen geben wir euch gerne vor Ort und auf Nachfrage.

Warum Bowling eine interessante Sportart für Jugendliche ist

Den Bowlingsport kann man in grundsätzlich in zwei Bereiche unterteilen. Zum Einen in den Freizeitsport- und zum Anderen in den Leistungssportbereich. Folgende Fähigkeiten sind im Bowlingsport besonders wichtig;

  • hohes Maß an Konzentration
  • gute Koordinationsfähigkeit insbesondere zwischen Arm und Bein
  • gute Kondition (deshalb sollte man einen Ausgleichsport betreiben, z.B. Fahrradfahren oder Schwimmen)
  • theoretische Kenntnisse

Sollten diese Fähigkeiten noch nicht ausgeprägt sein, können diese im Laufe der Zeit erlernt bzw. vorhandenen Fähigkeiten gestärkt werden. Jeder wird dabei feststellen, dass er sowohl Solo wie auch im Team Erfolge verzeichnen kann im Bowling. Dabei werden Teamfähigkeit und Ehrgeiz von Anfang an unterstützt und geprägt bei uns im Verein. Zu gegebener Zeit sollte Jeder sich dann auch Gedanken machen, ob er diesen Sport als Freizeitsport oder als Leistungssport betreiben möchte. Denn wenn Bowling als Leistungssport angegangen wird, dann sollten die Eltern früh in den Gesprächen mit eingebunden werden.

Material und Ausrüstung:

Zu Beginn sind die Leihschuhe und Hausbälle der Bowlinganlage ausreichend. Über eine spätere Anschaffung der Grundausstattung sollte man sich zu gegebener Zeit unterhalten. Bowlingbälle sind auch gebraucht erhältlich die alten Bohrungen können in einem ProShop dann gefüllt werden.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner